Firmengeschichte

 

 

  • 1950 - Hufschmied & Wagenbau in Herbrum

 

 

 

 

  • 1952 - Kleine Werkstatt und erster Lehrling in Herbrum

 

  • 1956 - Betriebsverlagerung nach Tinnen in „Krull`s Schmiede“

 

 

  • 1964 - Erwerb der Tinner Schule und Lehrerwohnung mit Umbau des Torfschuppen zur Schmiede

 

  • Anfang der 70er – kam zur Schmiede und Landmaschinenwerkstatt die Stanzerei dazu

 

  • 1981 - Neubau einer Halle (12 X 20m) für den Bereich Landmaschinenschlosserei

 

  • 1987 - Erweiterung durch Neubau einer weiteren Halle (28 X 30m)

 

  • 1990 - Anbau eines Bürotraktes mit Sozialräumen

 

  • 1991 - 1. Laser im Einsatz

 


  • 1992 - Durch notwendige Betriebserweiterung Ansiedelung in Emmeln, Heinrichstraße

 

  • 1993 - Grundsteinlegung der Betriebswohnung in Emmeln und Anschaffung des 2. Lasers

 

  • 1994 - Hallenanbau mit 50m und 30m

 

  • 1995 - Beginn von 2 weiteren Hallen

 

  • 01.10.1995 - Firmierung unter CNC Technik Gerdes GmbH mit über 80 Vollbeschäftigten

 


  • 1997 - Bau der Halle 3

 

  • 1998 - Hallenerweiterung um 15 X 45 m

 

  • 2000 - 50 jähriges Firmenjubiläum

 

  • 2004 - 2005 - Neubau einer Stahlhalle (½ Fertigung und ½ Lagerung), Heinrichstraße 4

 

  • 2006 - Erweiterung einer Stahlhalle, Heinrichstraße 4

 

  • 2006 - Erweiterung einer Lager- und Fertigungshalle um eine Warenannahme, Pförtnergebäude, Heinrichstraße 2

 

  • 2009 - Anbau von Lagerhallen, Heinrichstraße 2

 

  • 2013 - Anbau von drei Lager- und Fertigungshallen und Anlegen von 22 Einstellplätzen, Heinrichstraße 4

 

  • 2016 - Anschaffung eines Fiber Laser 8KW (2m x 4m)

Ein paar kleine Details zum heutigen Stand

  • Wir sind ca. 150 Mitarbeiter
  • Über 80 Lehrlinge wurden bisher ausgebildet
  • Die gesamte Betriebsfläche beträgt ca. 60.000 m²
  • Davon sind ca. 20.000 m² Fertigungshallen
  • Und 600 m² Bürofläche